3. Mai: Internationaler Tag der Pressefreiheit – »Pressefreiheit« oder freie Presse?

Man hätte wirklich schwören können, die Pressefreiheit sei ein »von der Verfassung garantiertes Grundrecht […] zur Beschaffung und Verbreitung von Informationen und zur freien Meinungsäußerung«1, das sich zudem der Wahrheit verpflichtet fühlt. Dass die ›Pressefreiheit‹ eine Umdeutung zur grenzenlosen Freiheit der Presse erfahren hat, um Unwahrheiten und suggestive Unterstellung folgenlos verbreiten zu können, scheint mit jedem Artikel über die Identitäre Bewegung klarere Züge anzunehmen.

Glücklicherweise hat sich mit unserem Bundesjustizminister Heiko Maas endlich ein kompetenter Mann gefunden, um dieser unsäglichen Verbreitung von »Fake News« mittels Gefängnisstrafen Einhalt zu gebieten.

Aufgrund unserer wachsenden Relevanz im politischen Diskurs können es sich die großen Medienhäuser nicht mehr leisten, uns zu verschweigen. Dabei wird ihnen der Umstand der unverhältnismäßigen Verfassungsschutz-Beobachtung zum willkommenen Anlass, uns öffentlich in Misskredit zu bringen. Aber keine Sorge: Hierzu haben wir die Initiative Verfassungsschützer.info ins Leben gerufen, um juristische Schritte einzuleiten.

Die herbe Enttäuschung, die sich bei der Recherche über uns in den Redaktionsbüros einstellen muss, weil der so stark erhoffte Extremismus nicht ausfindig zu machen ist, sorgt dann für allerlei abenteuerliche Fantastereien in den Berichterstattungen. Mit ihren unhaltbaren Anschuldigungen versuchen sie schlechterdings der Diskussion aus dem Weg zu gehen. Denn eines fällt bei jedem weiteren Artikel auf: Unsere Thesen bleiben stets unkommentiert.

Wir werden nicht um eine ausgewogene Berichterstattung bitten – ganz im Gegenteil: Mit jeder weiteren erdreisteten Lüge werden sich noch mehr Interessierte abseits der gängigen Formate über uns informieren und sich von unserer gewaltfreien und originellen Art des Widerstandes überzeugen lassen. Während sie ihre Glaubwürdigkeit verspielen und ihre Auflagen ins Bodenlose fallen, erfreuen wir uns hingegen regen Interesses und steten Zulaufs.

Werde auch Du aktiv. Komm in (die) Bewegung.

► Kontakt: hessen@identitaere-bewegung.de

1 https://www.duden.de/rechtschreibung/Pressefreiheit